Bildende Künstlerin Aktuelles / Ausstellungen aktuell




Corona_2020
Wachs und Tuschen auf Leinwand

Liebe Kunstinteressierte.

Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass die Ausstellungseröffnung auf der Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen am 24.4, als auch das angekündigte Salonfestival „Kultur leben, Gesellschaft gestalten“ in meinen neuen Räumen ausfällt.Die Absage dieser Veranstaltungen fällt mir sehr schwer, sind sie doch nach einer intensiven Vorbereitungszeit zustande gekommen und langfristig geplant gewesen. Wie es konkret weiter geht, wissen wir alle noch nicht genau. Ich werde weiter arbeiten und möchte Ihnen aktuell zwei künstlerische Projekte von mir ans Herz legen, mit denen Sie meine Arbeit unterstützen können:

- Portraitmalerei auf Keramik:
Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit dem traditionellen Thema Blaumalerei auf Keramik. Diese Blaumalerei biete ich auch als Auftragsarbeit an. Sie können mir ein aktuelles oder historisches Foto schicken, ich werde es mit keramischer Farbe in Blau auf eine handgemachte Fliese zeichnen.
Größe der Fliese: 20x15x1cm.
Die Portraits sind ein besonders Geschenk zu Geburtstagen, Jubiläen und anderen Feiern.
Dauer der Fertigung: ca. 4 Wochen. Zustellung per Post.
Kosten: 385,00 Euro pro Stück

- Holzschnitte mit Texten aus der „Desiderata“:
Handgedruckte Schriftbilder auf Japanpapier nach einem Gedicht von Max Ehrmann von 1927
Gestaltung, Holzschnitt und Holzdruck: Dagmar Nettelmann Schuldt
Größe jeweils 24x27cm,
Stück 50,00 Euro
Zusendung sofort möglich.

Alle 22 von mir gestalteten Schriftbilder gehören seit einigen Jahren in Buchform zum Bestand der Deutschen Nationalbibliothek, Deutsches Buch- und Schriftmuseum Leipzig und zur Sammlung der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky Hamburg. Abbildungen auf dieser Website unter: "Buchgestaltung"



21. Juni 2020, 11h-18h- fällt aus
Ausstellung als Gastkünstlerin zusammen mit Christiane Lüdtke
im Atelier von Jan de Werya, Reinbeker Redder 81



Newsletter 2019.2_Druckversion.pdf